Österreichisches Fimservice - Home
Ihre erste Quelle für Informations- und Bildungsfilme
 
Filmservice International
Festivals
 

Katalog

682096Der Schnitt durch die Kehle/Der Wadenmesser
 
Laufzeit: 0,00
Sprache: Deutsch
Quelle: Hoanzl
Bestellen/Entleihen
 
„Ich habe da einen pädagogischen Ansatz: Man soll nachher mehr wissen als vorher - nicht nur unterhalten werden." KURT PALM Eigenwillige filmische Künstlerportraits hat Kurt Palm mit Der Schnitt durch die Kehle (eine Biografie Adalbert Stifters) und Der Wadenmesser (über das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart) gedreht. Während Palm bei Stifter dessen Hingabe zur Natur folgt, steht beim Mozart-Film die Destruktion des verlogenen Genie-Kults im Mittelpunkt. Wir erfahren etwas über Mozarts zahlreiche Spitznamen, seine Liebesbeziehungen und seine Spielsucht. Über Stifter sagte der Regisseur: „Er war kein langweiliger Biedermeier-Schriftsteller" und thematisiert Stifters Fresssucht, dessen Alkoholkonsum, die gescheiterte Ehe und den Selbstmord der Ziehtochter.
 

  Zurück
  © Österreichisches Filmservice, tel: +43/1/505 72 49
Zum Seitenanfang up Seite drucken ... print