Österreichisches Fimservice - Home
Ihre erste Quelle für Informations- und Bildungsfilme
 
Filmservice International
Festivals
 

Katalog

140204014-was nun? Neue Lehrberufe im Bereich Sport
 
Laufzeit: 13,00
Sprache: Deutsch
Quelle: Arbeitsmarktservice Österreich
Bestellen/Entleihen
 
14-was nun? Neue Lehrberufe im Bereich Sport
Foto: ÖFS
(vgl. 011.91 „Berufe im Sport – Teil 1“ und 011.92 „Berufe im Sport – Teil 2“), 1999, A In diesem Video der Serie „14 - Was nun?” werden zwei sehr kundenorientierte neue Lehrberufe für sportinteressierte Kommunikationstalente vorgestellt: FitnessbetreuerIn (Einschulung vom Trainer persönlich, Probetraining als Eignungstest, Ausbildungsdauer 3 Jahre), und SportartikelmonteurIn (handwerkliches Geschick ist Voraussetzung). Im zweiten Teil wird stellvertretend für alle Schi-Hauptschulen in ganz Österreich das Schigymnasium und Schihauptschule in Stams, Tirol, vorgestellt: Der Unterricht basiert auf dem Lehrplan für Realgymnasien und Hauptschulen, erweitert durch die Schwerpunkte Schifahren, Snowboard und Schispringen, und dauert daher jeweils um ein Jahr länger (Hauptschule 5 Jahre, Gymnasium 9 Jahre). Den AbsolventInnen steht durch die fundierte Allgemeinbildung jede weitere Ausbildungsmöglichkeit offen, jedenfalls aber der Beruf SchilehrerIn.
 

  Zurück
  © Österreichisches Filmservice, tel: +43/1/505 72 49
Zum Seitenanfang up Seite drucken ... print