Österreichisches Fimservice - Home
Ihre erste Quelle für Informations- und Bildungsfilme
 
Filmservice International
Festivals
 

Katalog

112250Umwelttechnologie - Innovationen aus Österreich
 
Laufzeit: 80,00
Sprache: Deutsch
Quelle: BM für Land, Forst-, Umwelt u. Wasserwirtschaft
Bestellen/Entleihen
 
Umwelttechnologie - Innovationen aus Österreich
Foto: ÖFS
Diese DVD zeigt anhand von sechzehn Best Practice Beispielen aus Österreich, die innovativen Charakter aufweisen und maßgeblich zur nachhaltigen, ressourcen-schonenden Energieeffizienz beitragen. Österreichs herausragende Position in der Energieforschung und in der Umsetzung von innovativen Projekten hat schon Tausende Arbeitsplätze geschaffen und hilft die Abhängigkeit von Energieimporten zu reduzieren. - Die energieautarke Gemeinde Güssing: Österreichs Parade-Forschungsstandort mit Biomasse-Kraftwerk, Biokraftstoff- Produktion, Silage-Kraftwerk zeigt wie eine Region zum vielbesuchten Umweltstandort wird. - Biomasse-Fernheizwerk Lienz: spürbar sauberere Luft durch 95 % Deckungsgrad mit Fernwärme, - Wärmegewinnung aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz: KWB stellt zukunftsweisende Pellets-Heizungen her; Umweltunternehmen profitieren von der kostspieligen Grundlagenforschung, die österreichische Forschungseinrichtung leisten. - Biomasse-Nahwärme „Der Steinbacher Weg“: Der spürbaren Nachhaltigkeit verpflichtet. Inzwischen ist Steinbach an der Steyr 150% energieautonom; Dörrobst und Saftproduktion, funktionierende Nahversorgung. - „Von der Pfanne in den Tank“ Altspeiseöl in Graz wird zu Biodiesel für den Öffentlichen Verkehr, Biodiesel-Produktion in den Unternehmen BDI und SEEG. - Biogaszukunft: Thöni in Tirol zeigt, wie man aus Abfall Biogas, und daraus Strom und Wärme erzeugen kann. Ins Netz eingespeistes Biogas brachte Kanadischen Energiepreis. - Netzwerk der Nachhaltigkeit Bucklige Welt: Regionalmanagement vernetzt energieeffiziente Projekte - Alternative Autoantriebe: Magna Steyr leistet Pionierarbeit mit dem flüssiggasbetriebenen Sport-car mila und in der Entwicklung von Wasserstoff-Tanks für BMW - Sanfte Mobilität – Nachhaltige Lebensentwicklung Werfenweng: Steigende Tourismuszahlen durch den gut durchdachten "Urlaub" vom Auto. - Nachhaltige Wärmeenergie Hallein: Diese Salzburger Gemeinde führt die Energiebuchhaltung für öffentliche Gebäude ein, und macht Energiesparpotentiale sicht- und meßbar. - Weltmarktführer bei thermischer Solarenergie: Die Kärntner GreenOneTec produziert Solarpanele, beschäftigt direkt 200 Mitarbeiter und exportiert in alle Welt. - Die Photovoltaikspezialisten: Becker aus Absam hat für das Möbelhaus Trop die größte Photoavoltaikfassade installiert. Sol4 steht in Mödling und ist die großte Passivhaussiedlung Österreichs. - Matrixturbinen: VA tech hydro hat mit dem direkten Antrieb von Laufrad zum Generator einen wesentlich verbesserten Wirkungsgrad bei der Turbinentechnik erreicht. In Betrieb in den USA, Sudan und in bestehenden Wehranlagen von Otto Wagner in Wien. - Communalaudit Purgstall-Scheibbs: gemeindeübergreifende Aktionen bringen sichtbare Optimierung; Evaluierung von Verwaltung, Infrastruktur, Finanzen und Umwelt. - Energieffiziente Gemeinde Ludesch: 160 Häuser in Ludesch, Vorarlberg sind mit Solaranlagen ausgestattet, das sind 1qm/Einwohner, Pellets-Heizungen, Passivhausstandard, funktionierende Nahversorgung, sanfte Mobilität; initiiert durch taugliche Förderpolitik.
 

  Zurück
  © Österreichisches Filmservice, tel: +43/1/505 72 49
Zum Seitenanfang up Seite drucken ... print