Katalog

Suche Sachgebiete Warenkorb Verleih und Verkaufsbedingungen
Bildnerische Erziehung (Treffer: 27)
Film-Nummer:    
Titel:    
Stichwort:    (aus der Beschreibung)
Sprache:  
 
System:    
 
1502669OBJEKTIV GESEHEN? (aktuelle Berichterstattung)
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Werdegang einer Fotoreportage in einer Boulevardzeitung wird am Beispiel eines Hamburger Blattes dargestellt, das über eine Demonstration in der Hamburger Innenstadt (5. Oktober 1985) berichtet. Agieren des Pressefotografen im Brennpunkt des Geschehens, Auswahl optisch ergiebiger Situationen. Redaktionssitzung mit Bildauswahl. Layout. Kurzer Vergleich mit der Berichterstattung zweier anderer Massenblätter, welche die reißerische Übertreibung noch manipulativ verstärken, indem sie einen Brandanschlag, der ursächlich nicht mit der Demonstration zusammenhängt, parallel montieren und berichten. Interviews mit dem Fotografen und Mitgliedern der Redaktion.
 
1502928TUTANCHAMUN
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film stellt einerseits dar, wie Howard Carter 1922 das Grab des Pharaos Tutanchamun fand, berichtet dabei von realen Fakten, die fast märchenhaft klingen und transportiert mit dieser Motivation grundsätzliche Lerninhalte über Religion und Kunst des alten Ägyptens. Die Spannung der berühmten Entdeckung wird dabei wirkungsvoll vermittelt und weitergeführt in sehr dichte, aber anschauliche Erklärungen der religiösen Funktion der Grabbeigaben.
 
1503077BIEDERMEIER UND VORMÄRZ 1815-1848
 
Laufzeit:25,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Das österreichische Biedermeier wird in einer umfassenden Weise mit seinem politischen Hintergrund, der Literatur, Musik und bildenden Kunst anhand ausgezeichneter Bilddokumente vorgestellt.
 
1512937HECTOR BERLIOZ-SYMPHONIE FANTASTIQUE
 
Laufzeit:0,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
2 CD-ROMs und eine Audio-CD ermöglichen eine Werkanalyse von Berlioz´ "Symphonie fantastique" mit Hilfe der modernen Medientechnologie. Geboten werden: eine Neueinspielung, umgesetzt in den Gemälden von Denys Chomel, audio-visuelle Umsetzung der gesamten Partitur, taktbezogene Kommentare und Analysen, dazu Erläuterungen am Klavier sowie umfangreiche Hintergrundinformationen, Hervorhebung von Instrumenten.
 
1580560KUNST IM DRITTEN REICH: DIE ENTARTETEN
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film versucht, die Ursachen für die heftige Ablehnung der modernen Kunst, die von den Nationalsozialistenals "entartete Kunst" eingestuft wurde, deutlich zu machen. Anhand von Bildern, Plastiken, Ausschnitten von Wochenschauen und Propagandafilmen sowie durch Zeitzeugen und Kunsthistoriker wird das Thema "entartete Kunst" anschaulich behandelt.
 
1580612KÜNSTLICHE INTELLIGENZ?
 
Laufzeit:19,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Entwicklungstendenzen der Informationstechnologie: von vier Bereichen der künstlichen Intelligenz werden Entwicklungsstand (1989) und Zukunftsperspektiven aufgezeigt: 1. Robotik (selbstfahrender Roboter) 2. Expertensysteme (Chipserzeugung, Auto-Service-Diagnose) 3. Natürlichsprachliche Systeme (Übersetzer, Verarbeitung gesprochener Texte) 4. Bildverstehende Systeme (selbstfahrendes Auto, Fußballreporter). Der Film stellt Möglichkeiten und Grenzen einer rein funktionalen Maschinenintelligenz zur Diskussion.
 
1580672KUNST IM DRITTEN REICH
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film bietet anhand von Ausschnitten aus ehemaligen Propagandafilmen einen Überblick über die sogenannte "arteigene Kunst", deren erklärtes Ziel die Propagierung politischen Gedankenguts und die "Schaffung eines neuen Menschens" war. Es wird deutlich gemacht, wie sich die staatlich geförderte Kunst weitgehend an der trivialen Malerei des 19. Jahrhunderts orientiert und auf diese Weise leicht in die Dienste des NS-Propagandaapparates genommen werden konnte. Als Ergänzung zu dieser Thematik bietet sich der Film "Kunst im Dritten Reich: Die Entarteten" - Reg.-Nr. - 80560 an.
 
1580712MEILENSTEINE - Flugtechnik
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
MEILENSTEINE DER NATURWISSENSCHAFT UND TECHNIK Das Video dokumentiert in historischen Aufnahmen, dass die Forschungen von Otto Lilienthal über den Flug der Störche den Grundstein für die moderne Aerodynamik legten. Die Weiterentwicklung durch die Brüder Wright runden die Informationen ab.
 
1580722AUS DER GESCHICHTE DER MODE
 
Laufzeit:24,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Anhand von Illustrationen wird die Entwicklung der Bekleidung und Haartracht zwischen Repräsentationsbedürfnis und ständischer Kleidung dargestellt. Gezeigt wird primär Europa um 1000, die Zeit der Franken und das höfische Rittertum sowie Stadtkulturen und Bürgertum.
 
1580723DAS ÖSTERREICHISCHE PARLAMENT
 
Laufzeit:25,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Das Schwergewicht der Darstellung liegt auf der Präsentation des Ringstraßengebäudes in sehr schönen Bildern. Über die Arbeit der beiden Häuser des Parlaments wird in einem Kurzabriss berichtet. Die Geschichte des Parlamentarismus in der Monarchie und in der 1. Republik wird ebenfalls angerissen.
 
1580732MEILENSTEINE - Kinematograph
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
MEILENSTEINE DER NATURWISSENSCHAFT UND TECHNIK Ausgehend von der Laterna Magica, stroboskopischen Bildscheiben und Bildtrommeln, wird die Entwicklung bis zum Kinetoskop von Edison und Dickson gezeigt. Die entscheidenden Verbesserungen des Filmtransports durch Auguste und Louis Lumière mit ihrer ersten Filmvorführung 1885 in Paris werden dargestellt. Ausschnitte aus Filmen der Brüder Lumière und von Melies zeigen an historischen sowie aktuellen Beispielen den Stand der Filmindustrie heute.
 
1580781ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE
 
Laufzeit:24,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE
Foto: BMUKK
Über ein Dutzend Trickfilmer haben sich der trockenen Paragraphen der UNO-Menschenrechtserklärung angenommen. Entstanden ist eine höchst lebendige Sammlung von eigenständigen kleinen Werken. Die 30 Artikel in einem bunten und phantasievollen Trickfilm-Video. Im ersten Teil sind die fünf Artikel zusammengefasst, auf die sich die Arbeit von Amnesty International hauptsächlich abstützt. Anschließend folgen alle 30 Artikel nacheinander, wobei nach jeweils zehn Artikeln eine kleine Zäsur eingeschoben ist. Jeder einzelne Artikel wird im Bild in einem künstlerisch eigenständigen Trickfilm visualisiert. Dazu ist der genaue Wortlaut des Artikels zu hören. Dieser Film entstand im Rahmen der "Human Rights NOW!"-Kampagne von Amnesty International 1988. Er war in Großprojekten anläßlich der weltweiten Rock-Konzerte zu sehen.
 
1580871GOTT, MENSCH, PHARAO
 
Laufzeit:42,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
GOTT, MENSCH, PHARAO
Foto: BMUKK
Die Dokumentration der gleichnamigen Ausstellung im Künstlerhaus (Wien 1992) versucht, einen Überblick über die Entwicklung des Menschenbildes in der Skulptur des alten Ägypten zu vermitteln. Anhand einer großen Zahl von Ausstellungsstücken wird auf die vielfältigen stilistischen Wandlungen innerhalb des langen Zeitraumes vom Alten Reich bis zur römischen Herrschaft hingewiesen. Der Kommentar ist sehr fachkundig, setzt entsprechende Vorkenntnisse voraus.
 
1581042DIE ROMANIK
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Anhand von vier romanischen Sakralbauten (St. Georg auf der Insel Reichenau, St. Michael in Hildesheim, Maria Laach und Speyer) werden die charakteristischen Eigenheiten dieser Stilepoche erläutert. Der Schwerpunkt liegt zwar im Bereich der Architektur, er wird aber durch knappe Hinweise auf die typischen Merkmale der Malerei, Skulptur und Baukunst zu einem guten Überblick über die kulturelle Situation dieser Zeit ergänzt. Die klare, einfache Sprache und die Beschränkung auf das Wesentliche machen den Film auch für jüngere Schüler gut verständlich.
 
1581043DIE GOTIK
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Anhand dreier Beispiele (Klosterkirche von Maulbronn, Dominikanerkirche in Regensburg und Kölner Dom) werden die charakteristischen Merkmale gotischer Baukunst in knapper, sachlicher Form erklärt. Die ästhetischen und konstruktiven Unterschiede zwischen Gotik und Romanik werden auf anschauliche Weise und in einfacher Sprache verständlich gemacht. Hinweise auf die veränderte gesellschaftliche Situation, auf die daraus resultierende Wandlung der religiösen Grundhaltungen und deren Ausdruck in Malerei und Skulptur ergänzen diesen guten Überblick über die gotische Epoche.
 
1581150ALBRECHT DÜRER
 
Laufzeit:17,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
ALBRECHT DÜRER
Foto: BMUKK
Anhand von Selbstbildnissen, Portraits, Landschaftsaquarellen, Altarbildern, Holzschnitten und Kupferstichen wird ein Einblick in das umfangreiche Schaffen Dürers und in wichtige Stationen seines Lebens gegeben. Seine Bedeutung für die Kunst in ihrem Wandel vom spätmittelalterlichen zum neuzeitlichen Denken wird in knapper, verständlicher Weise dargestellt. Der Kommentar enthält kleine Ungenauigkeiten, die im Bestreben nach Vereinfachung ihre Ursache haben dürften (z. B. "Luther spaltete die Kirche"). Beim Einsatz dieses Mediums sollten die SchülerInnen bereits über Kenntnisse der wesentlichen Merkmale von Gotik und Renaissance verfügen.
 
1581151DIE COCA-COLA-FLASCHE
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
DIE COCA-COLA-FLASCHE
Foto: BMUKK
Der Film erzählt die Entstehungsgeschichte jenes Getränkes, das sich im Laufe eines Jahrhunderts vor allem durch die unverwechselbare Form seiner Flasche und durch den Schriftzug zum Symbol des "American Way of Life" entwickelte. An diesem knapp und spannend dargestellten "Fallbeispiel" kann das Zusammenwirken von technologischen, wirtschaftlichen, sozialen, politischen und ästhetischen Faktoren bei der Schaffung eines erfolgreichen Designs eindrucksvoll verdeutlicht werden. Es bietet sich daher als Impulsgeber für den fächerübergreifenden Unterricht und den Projektunterricht an.
 
1581291CLAUDE MONET: SEEROSENTEICH
 
Laufzeit:32,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
CLAUDE MONET: SEEROSENTEICH
Foto: BMUKK
Am Beispiel der langjährigen, fast obsessiven Beschäftigung Claude Monets mit der malerischen Wiedergabe seines Seerosenteichs wird eine Ahnung von der Intensität künstlerischen Schaffens vermittelt. Die zahlreichen Versuche, einen bestimmten Naturausschnitt in unterschiedlichen Lichtstimmungen darzustellen, veranschaulichen eindringlich die Modernität der impressionistischen Ziele. Detaillierte maltechnische Untersuchungen und fotografische Aufnahmen vom Schauplatz lassen Rückschlüsse auf Monets Arbeitsweise zu und eröffnen einen faszinierenden Zugang zu seiner Kunst.
 
1581477DER SURREALISMUS IN SPANIEN 1924 - 1939
 
Laufzeit:20,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Nach einer kurzen Einführung über die Grundgedanken des Surrealismus wird ein Überblick über die verschiedenartigen Ausprägungen dieser Strömung in Spanien geboten. Werke von Dali, Bunuel, Miro, Dominguez, Gonzales, Picasso und auch von bei uns weniger bekannten Künstlern werden kurz gezeigt und sachlich kommentiert. Knappe Hinweise auf die politischen Hintergründe und auf Einflüsse auf die amerikanische Malerei der Vierzigerjahre ergänzen diese Übersicht.
 
1581619CHRISTO UND JEANNE-CLAUDE
 
Laufzeit:43,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die lange Entstehungsgeschichte der Reichstagsverhüllung dient als roter Faden für einen umfassenden Rückblick auf die legendären Projekte, die Christo und seine Frau Jeanne-Claude in den vergangenen 30 Jahren gemeinsam realisiert haben. Die Kombination von Interviewausschnitten und Dokumentaraufnahmen ermöglicht einen lebendigen, anschaulichen Zugang zum erweiterten Kunstbegriff, der in der Gegenwartskunst eine so wichtige Rolle spielt. Trotz der Länge bleibt der Film durch die temperamentvollen Schilderungen des Künstlerpaares und durch die oft faszinierenden Filmaufnahmen spannend.
 
1581687SCHLOSS SCHÖNBRUNN IN SEINEN BAUPHASEN
 
Laufzeit:10,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film erzählt die Baugeschichte der Anlage von Schloss Schönbrunn - von den Anfängen im 16. Jahrhundert über die Nutzung als Unterkunft für die kaiserlichen Jagdgäste bis zum heutigen Erscheinungsbild. Durch Computeranimationen werden die Umbauten anschaulich dargestellt.
 
1581731DAS BAUHAUS - EIN MYTHOS
 
Laufzeit:29,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
In einer Übersicht wird die Entwicklung des Bauhauses von den Anfängen in Weimar 1919 über die Dessauer Zeit bis zum Ende 1933 in Berlin gezeichnet. Die bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten, ihre jeweiligen Leitideen und ihre Tätigkeitsfelder werden vorgestellt. Die Einbeziehung alter Fotografien, Filmaufnahmen und Interviews vermittelt einen lebendigen Eindruck dieser Kunstschule, die das Denken des 20. Jahrhunderts stark beeinflusste.
 
1581864ALLTAG IM ALTEN ÄGYPTEN - LEBEN UND ARBEITEN
 
Laufzeit:21,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Zwei Kinder entdecken auf dem Flohmarkt eine ägyptische Katzenmumie, die sie durch eine Erweckungsformel zum Sprechen bringen können. Sie erzählt ihnen anschaulich und lebendig, wie die Menschen vor über 3000 Jahren am Nil lebten und arbeiteten. Besprochen werden u.a. Bewässerungssysteme, Arbeitstechniken der Landwirtschaft, unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen, Stellung der Frau, Entstehung der Schrift.
 
1581865ALLTAG IM ALTEN ÄGYPTEN - DAS TOTENREICH
 
Laufzeit:21,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Glaube an das Weiterleben nach dem Tode, Totenkult und der Bau riesiger Grabanlagen spielten eine zentrale Rolle für die Menschen im alten Ägypten. Der Film erzählt anschaulich und lebendig (in der Rahmenhandlung erhalten zwei Kinder eine sprechende Katzenmumie) von Totengerichten, Mumien, Pyramiden und der Entdeckung des Grabes von Tutanchamun.
 
1582161Lascaux - Prähistorische Malerei
 
Laufzeit:25,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film zeigt die vor etwa 20000 Jahren entstandenen Malereien in der Höhle von Lascaux in Südwestfrankreich. In knapper Form und mit Hilfe von schematischen Darstellungen werden Entstehung und Lage der 215 m langen Höhle gezeigt und die Bildmotive in den verschiedenen Raumabschnitten vorgestellt. Im zweiten Teil werden wissenschaftliche Theorien über die damalige Beleuchtung, über Maltechniken und mögliche Bedeutung der Höhle als kultischer Ort eindrucksvoll veranschaulicht.
 
1582203MASKENBILDNER BEIM FILM
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die Arbeit des Maskenbildners ist ein zentraler Bestandteil jeder Spielfilmproduktion. Bei manchen Kinofilmen ist sie entscheidend mitbeteiligt am Publikumserfolg, wie z.B. bei der Produktion "Der Name der Rose". Das Film-Portrait über den deutschen Maskenbildner Hasso von Hugo, der die Masken dieses Films gestaltete, gibt Einblick in Tricks und Geheimnisse der Maskenbildnerei. In Hasso von Hugos Mephisto-Maskenbildnerschule lernen die Studenten das Handwerk des Maskenbildners von der Gestaltung einer kunstvollen Frisur bis zur blutigen Operation oder zur Ekel erregenden Zombifratze.
 
1589947MUSIK UND MALEREI - EINE ALPENSYMPHONIE
 
Laufzeit:17,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die beiden künstlerischen Ausdrucksformen Musik und Malerei miteinander in Verbindung zu bringen, eine Kunstform durch die andere auszudrücken, wurde schon vielfach versucht, Modest Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung" oder "Phantasia" von Walt Disney sind Beispiele dafür. In diesem Video setzt die Malerin Friederika Richter die Partitur von Richard Strauss´ "Alpensymphonie" (in einer Fassung von 1941, dirigiert von Strauss) in Form von Aquarellen um. Der Film kommt ohne Worte aus und bietet so die Möglichkeit der Interpretation und Arbeit mit dieser Form der Darstellung von Musik und Malerei.
 
Seitenanfang Seitenanfang