Katalog

Suche Sachgebiete Warenkorb Verleih und Verkaufsbedingungen
Umwelt und Gesellschaft (Treffer: 45)
Film-Nummer:    
Titel:    
Stichwort:    (aus der Beschreibung)
Sprache:  
 
System:    
 
22102Alternative Kraftstoffe
 
Laufzeit:14,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Porsche Austria GesmbH. & Co
bestellen:
Verleih:  
   
 
Methanol, Ethanol, Rapsöl und Erdgas als Alternativkraftstoffe im Vergleich zu konventionellen Kraftstoffen.
 
29073Im Kreislauf der Natur
 
Laufzeit:20,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BASF Österreich GmbH.
bestellen:
Verleih:  
   
 
Ein Film, der ebenso informativ wie emotional für die Sache der nachwachsenden Rohstoffe eintritt, beleuchtet er deren weitgehend noch unausgeschöpftes Potential zur Herstellung von Bio-Kraftstoff, Strom und Dampf, kompostierbarer Verpackung und recyclefähigen Chemieprodukten beleuchtet.
 
29075Wege aus dem Schatten (Vitamin A)
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BASF Österreich GmbH.
bestellen:
Verleih:  
   
 
In den Entwicklungsländern werden noch immer Millionen Menschen frühzeitig das Opfer von Krankheiten und Hunger. Vitamin A-Mangel, ausgelöst durch einseitiges Nahrungsangebot und falsche Ernährungsweise, schwächt die menschliche Immunabwehr und kann, insbesondere bei Kindern, zum Erblinden und letztlich zum Tode führen. Der Film schildert die Erfolge des weltweiten Vitamin A-Programms von UNICEF. Ergreifende Bilddokumente, die die Wege aus dem Schatten ins Licht aufzeigen.
 
101002Baustoff-Recycling - Wir machen es!
 
Laufzeit:11,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Österreichischer Baustoff-Recycling-Verband
bestellen:
Verleih:  
   
 
Den größten Anteil des gesamten Abfallaufkommens bilden die Baurestmassen. Seit 1990 ist das Recycling dieser wertvollen mineralischen Stoffe gesetzlich vorgeschrieben. Die Wiederverwertung spart natürlich Ressourcen und enormen Deponieplatz ein. Schon beim Rückbau eines Gebäudes werden die mineralischen Baurestmassen getrennt und von anderen Stoffen abgesondert. Über 100 stationäre und mobile Recyclinganlagen verwerten heute in Österreich an die 80 % der anfallenden Baurestmassen und erzeugen daraus Qualitätsrecyclingbaustoffe wie z. B. Betongranulat aus Betonabbruch oder Asphaltgranulat aus Asphaltabbruch. Die Nachfrage nach Qualitätsrecyclingbaustoffen war in letzter Zeit enorm und wird in den nächsten Jahren sicher noch stark ansteigen.
 
112252Das Jahr des Igels
 
Laufzeit:44,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BM für Land, Forst-, Umwelt u. Wasserwirtschaft
bestellen:
Verleih:  
   
 
Das Jahr des Igels
Foto: ÖFS
Wie verläuft ein Jahr im Leben des Igels? Der Dokumentarfilm von Kurt Mündl, der auch als ORF Universum-Doku zu sehen war, begleitet Igel in all ihren Lebenslagen, zeigt Ernährung und Verhalten im natürlichen Umfeld der stacheligen Allesfresser. Winterschlaf, Paarungsverhalten mit dem "Igelkarussell", Geburt, Aufzucht der Jungen, Nahrung, Sozialverhalten und Wanderbewegungen, natürliche Feinde und der Einfluss des Menschen und der gefährlichen Straßen - alle Aspekte eines Igellebens werden gezeigt. Tipps zur Aufzucht und Pflege von Igelwaisen sind sehr nützlich.
 
112272Was ist Generation Blue?
 
Laufzeit:2,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BM für Land, Forst-, Umwelt u. Wasserwirtschaft
bestellen:
Verleih:  Online-Stream
   
 
Generation Blue ist die Jugend Plattform des Lebensministeriums zum Thema Wasser. Bereits seit 2004 werden interessante Wasserinformationen aktuell aufbereitet und viele Aktionen zum Mitmachen angeboten. Die bekannteste Aktion ist der Trinkpass, an der sich jährlich 25.000 Jugendliche aus ganz Österreich beteiligen. Seit 2012 ist die Homepage völlig neu gestaltet, eigene Generation Blue-Videos komplettieren das Angebot ebenso wie eine Facebook Fanpage: www.generationblue.at
 
112275Die in den Himmel wachsen - Die Bäume des Waldes
 
Laufzeit:128,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BM für Land, Forst-, Umwelt u. Wasserwirtschaft
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die Doppel-DVD ist für den Unterrichtsbereich 2. Klasse sowie 5. Klasse Biologie geeignet. Zusätzlich kann sie auch im Bereich Wirtschaftskunde eingesetzt werden. Inhalt der Doppel-DVD: DER WALD (Einführung, Lebensraum, Biologische Bedeutung und Aufbau, Wirtschaftliche Bedeutung und Nachhaltigkeit, Jahreszeiten und Resümee), DIE BIOLOGIE (Einführung, Die Wurzel, Der Stamm, Das Blatt, Die Fotosynthese), DIE HOLZINDUSTRIE, NADELBÄUME (Die Fichte, Die Kiefer, Die Lärche, Die Tanne), LAUBBÄUME (Die Buche, Die Eiche, Der Ahorn) und OBSTBÄUME (Der Apfelbaum, Der Marillenbaum)
 
267004Umweltstudie Salzburg Airport
 
Laufzeit:9,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Salzburger Flughafen GmbH.
bestellen:
Verleih:  
   
 
Ein Bericht über eine Umweltstudie, die der Salzburger Flughafen zusammen mit dem Umweltamt durchführen hat lassen. Die durchaus positiven Ergebnisse sollen auch in Zukunft dazu animieren, den Lebensraum um den Flughafen so gut wie möglich zu schützen und zu erhalten.
 
307015Innsbruck - Die Hauptstadt der Alpen
 
Laufzeit:8,30 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Tourismusverband Innsbruck
bestellen:
Verleih:  
   
 
Innsbruck ist ein beliebtes Reiseziel, das für jeden Geschmack das richtige bietet. Ob Städtereisen oder Landurlaub, mit Familie oder alleine, Kultur oder Sport. Die Stadt in den Alpen eröffnet zahlreiche Möglichkeiten den persönlichen Traumurlaub zu gestalten. Dieser Film führt mit beeindruckenden Bildern und musikalischer Untermalung durch die Landeshauptstadt Tirols und ihre idyllische Umgebung. Großartige Panoramaaufnahmen geben den Blick frei auf das prachtvolle Alpenland. Auch erhält man in den kurzen anschaulichen Sequenzen einen Einblick in das umfangreiche Angebot einer Stadt, mit vielen Seiten
 
337001Willkommen beim Europäischen Parlament
 
Laufzeit:13,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Europäischen Parlament, Wien
bestellen:
Verleih:  
   
 
Was ist das Europäische Parlament? Anhand von konkreten Beispielen, die durch EU-Gesetzgebung in unseren Alltag Einzug gehalten haben, sehen wir, welchen Nutzen in den Bereichen Konsumenten- und Umweltschutz sowie Sicherheit wir alle von einheitlichen europäischen Standards haben. Der grafisch sehr klar aufbereitete Teil über die Institutionen der EU schildert das Wachstum der EU, die Struktur des Europäischen Parlaments, die politischen Fraktionen, die parlamentarische Arbeit, die Entscheidungsprozesse und das Budget. Ein Quiz mit 17 Fragen überprüft das Wissen über die Europäische Union.
 
337002Österreich und das Europäische Parlament
 
Laufzeit:73,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Europäischen Parlament, Wien
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Hauptfilm (35 Min) beschreibt Rolle und Aufgaben des Europäischen Parlaments, Positionen zur Erweiterung und Weltpolitik, Wirtschaft, Umwelt und Verkehr, Gesellschaftspolitik, Kulturpolitik, Gespräche Kontakt mit BürgerInnen und Visionen für Europa. Im Anschluss geben die 18 österreichischen Europaabgeordneten eine filmische Visitkarte ab (38 Min).
 
415002Die weltweite Fischereikrise
 
Laufzeit:13,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Greenpeace prangert weltweit die Praktiken des industriellen Fischfanges an und die damit verbundene drohende ökologische Katastrophe. Dringend notwendig ist eine internationale Gesetzgebung zur Kontrolle der Meere, sonst droht die Ausrottung vieler Fischbestände mit unabsehbaren wirtschaftlichen und sozialen Folgen.
 
415005PVC - Die heimlichen Kosten
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Greenpeace kämpft mittels einer weltweiten Kampagne für den Ausstieg aus der Chlorchemie. Es gibt eindeutige Beweise dafür, dass chlorhaltige Produkte und Emissionen der menschlichen Gesundheit und dem natürlichen Ökosystem ernsthaften Schaden zufügen. In vielen Ländern, wie z. B. Österreich, Deutschland und USA, gibt es bereits Richtlinien innerhalb der Bauvorschriften, kein PVC mehr zu verwenden.
 
415008Kein Strom aus Atom
 
Laufzeit:9,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Greenpeace präsentiert anhand des Beispiels Deutschland ein ökologieverträgliches Energie-Szenario. Umstrukturierung der Energieversorgung und Nutzung von regenerativen Energien (Sonne, Wind etc.) heißen die Schlagworte für die Zukunft. Der Wandel zu einer ökologisch und ökonomisch verträglichen Energieversorgung muss ohne Kern- und Kohlekraftwerke erfolgen.
 
415009Kahlschlag - Der Ausverkauf der nordischen Wälder
 
Laufzeit:45,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Alle zehn Sekunden wird mit neuesten Maschinen ein Fußballfeld großes Stück Wald gerodet und zwei Drittel des daraus entstandenen Papiers werden in die USA, Japan oder nach Europa geliefert. 1994 betrug der weltweite Papierverbrauch 20 Millionen Tonnen. Sogar aus dem Weltraum sind die Kahlschläge in den nordischen Urwäldern erkennbar. Laut Plänen einzelner Firmen sollen vom ursprünglichen Wald nur noch 5 % erhalten bleiben, doch auch dieser Rest wird zum Beispiel in Finnland schon angegriffen und die Nachpflanzung ersetzen keine Ökosysteme, sondern sind schädlingsanfällige Monokulturen. Die in den Wäldern ansässigen Zellstoffabriken verschmutzen mit chlororganischen Giften die umliegenden Flüsse und Seen und nehmen damit den dort lebenden Menschen die Nahrungsgrundlagen. Greenpeace zeigt am Beispiel des Lübecker Waldes auf, dass es bereits Systeme gibt, mit denen schonend und umweltfreundlich gerodet werden kann. Diese Systeme sind auch auf alle anderen Wälder dieser Erde übertragbar, denn Ökologie und Ökonomie sind keine Gegensätze.
 
415010Amazonien - Am Strom der Hoffnung
 
Laufzeit:44,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Durch übertriebene Waldrodungen, Goldsucherstätten und riesige Rinderfarmen wird die Umwelt in Amazonien immer mehr zerstört. Veraltete Maschinen und Techniken treiben diese Naturzerstörungen noch voran. Dieser Raubbau an den Ressourcen Amazoniens dient in erster Linie der Befriedigung der überzogenen Bedürfnisse der Industrieländer. Das Ergebnis: es werden Regionen zerstört, die dann der lokalen Bevölkerung zur Sicherung der Existenz fehlen. Die "MV Greenpeace" macht eine einmonatige Tour über den Amazonas, um die Probleme zu dokumentieren und vor Ort Lösungsvorschläge mit zu erarbeiten.
 
415014Antarktis - Erfolg im ewigen Eis
 
Laufzeit:57,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der erfolgreiche Kampf von Greenpeace mit der eigenen unabhängigen Forschungsstation für den weitgehenden Erhalt des "natürlichen Paradieses" Antarktis. Mit eindrucksvollen Bildern wird dieser Erdteil mit seiner Fauna und Flora im bizarren Umfeld des ewigen Eises dargestellt.
 
415018The Rainbow-Warriors - die Regenbogenkämpfer
 
Laufzeit:15,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Film zeigt die Geschichte von Greenpeace seit 1971, als sich eine kleine Gruppe kanadischer Aktivisten aufmachte um gewaltfreien Widerstand zu leisten gegen die oberridischen Atombombenversuche der US-Amerikaner. Seit damals ist Greenpeace zur größten Umweltschutzorganisation der Welt geworden - überall dort im Einsatz, wo die Natur durch den Menschen bedroht und zerstört wird. Aufdecken, öffentlich machen, Aktionen setzen, verhindern und verändern - Greenpeace kämpft für eine Welt, in der wir leben können.
 
415019Kids for Whales
 
Laufzeit:7,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Schutz der Wale liegt tausenden Kindern und Jugendlichen weltweit am Herzen. Im internationalen Projekt "Kids for Whales" zeigen sie ihr Engagement in beeindruckender Weise und machen mit ihren spektakulären Aktivitäten auf den Umstand aufmerksam, dass die Wale unsere Hilfe brauchen.
 
415020Kids for Whales E.V.
 
Laufzeit:7,00 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Protecting the whales is something thousands of children across the world want to do. By taking spectacular action they bring attention to the fact whales need our help.
 
415021Klimawandel - die Erde hat Fieber
 
Laufzeit:9,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Informativer Film über die Entstehung und Interpretation des Klimawandels und den Einfluss des Menschen auf klimatische Veränderungen wie Unwetter, Missernten, Gletscherschmelze. Greenpeace Deutschland bietet aber auch praktische Lösungsmöglichkeiten und hat zB das SmILE 3 Liter Fahrzeug entwickelt und gibt praktische Energie- und CO2 Einspar-Tipps.
 
415022Amazonas Dürre
 
Laufzeit:4,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Dieser Film schildert die drastischen Auswirkungen der Regenwaldabholzung und in direkter Folge des Klimawandels auf die Amazonasregion. Ein Greenpeace -Team forscht vor Ort und zeigt die dramatischen Folgen der Abholzung auf das Klima und das Leben der Bewohner im Amazonasgebiet. Die Folgen sind die dort vorherrschende Dürre. Großflächiges Abholzen im größten Regenwald der Erde wirkt sich auf das Weltklima aus.
 
415023Angriff auf das grüne Herz Afrikas
 
Laufzeit:8,30 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der zweitgrößte Urwald der Erde, der sich quer durch Zentralafrika erstreckt, beherbergt rund die Hälfte aller in Afrika vorkommenden Arten, unter ihnen weltweit auch sehr seltene. 40 Millionen Menschen leben vom und nutzen den Urwald. Doch große Holzfirmen zerstören den Regenwald wegen seines hochwertigen Holzes, indem sie auch in entlegene Regionen eindringen, und diese damit für weitere Plünderungen öffnen. Von der Holzindustrie versprochene entwicklungspolitische Versorgung wird nicht erfüllt, und die staatliche Kontrolle gegen die Ressourcenplünderung versagt. Die Rolle der Weltbank an diese Entwicklung in Kongo, die Armut und Ausbeutung des Regenwalds fördert, wird von Greenpeace ebenso angesprochen, wie die Auswirkungen auf Klima und den Lebensraum für Menschen und Tiere.
 
415024Cooking the Climate
 
Laufzeit:5,30 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Regionale und globale Auswirkungen auf das Klima durch den immer massiveren Ausbau von Palmöl-Plantagen auf Sumatra. Die Abholzung und Drainage des Regenwalds und die Umwandlung zu Monokulturen ist nicht nur den heute messbaren Ausstoß von klimaschädigenden Treibhausgasen verantwortlich. Die Abholzung zerstört die Lebensgrundlage der Menschen. Palmöl in der Nahrungsmittelindustrie (jedes 10. Lebensmittel in Europa enthält Palmöl) lässt weitere Monokultur und die massive Nachfrage der multinationalen Lebensmittelkonzerne befürchten. Greenpeace zeigt auf wie die Produktion von Biotreibstoffen aus importiertem Palmöl die Zerstörung des Regenwalds weiter anheizt.
 
415025Caterets - eine Südsee-Insel versinkt
 
Laufzeit:4,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Jenseits der Küste von Papua Neu-Guinea liegt eine Gruppe niedriger Atolle, die Caterets. Was einst ein idyllisches Südpazifisches Paradies war, verwandelt sich aufgrund des Klimawandels immer mehr in ein Katastrophengebiet. Steigende Meeresspiegel, Erosion des fruchtbaren Bodens und Sturmfluten, sowie die zunehmende Versalzung des Bodens lassen die Inseln immer unbewohnbarer werden. Umsiedelung bis zum Jahr 2015 können die Bevölkerung vor dem steigenden Meer retten, ihre Inseln versinken. Greenpeace zeigt die Folgen des Klimawandels für die Menschen in diesem weit abgelegenen Teil des Pazifiks.
 
415026You get what you give
 
Laufzeit:4,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Promotionfilm von Greenpeace zeigt das Engagement von Greenpeace-Aktivisten im Einsatz für die Umwelt, die Weltmeere, Klima, Die Uhr tickt und die Zeit für das Überleben auf unsere Erde wird knapp.
 
415027Oceans - 5 spots über Fischerei
 
Laufzeit:20,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Fünf Sports aus der Serie Ocean Defenders, zu den Themenbereichen, Überfischung im Pazifischen Ozean, nachhaltige Fischerei und Fischereipiraterie, Kontrolle von Fischfangquoten, Langleinenfischerei, Einsatz von Hochtechnologie zur Steigerung des Fischerei-Ertrags, Thunfisch und Beifang, Thunfischfarmen, globalisierter Fischhandel, Meeresbiologie, 5 x 4 Min
 
415028SOS Weltmeer
 
Laufzeit:16,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Komm an Bord. Werde Meeresschützer> Die Meere als globales Netzwerk begreifen ist das Ziel dieser Dokumentation. Die Problematik des industriellen Fischfangs, Überfischen mit Fangflotten, Treibnetze, Tiefseefischen und Fisch-Piraterie, Shrimpzucht und ihre fatale Auswirkung auf Mangrovenwälder, uvm Es gilt das Ökosystem Meer zu schützen. Greenpeace zeigt Lösungsvorschläge auf, sowie wunderschöne Bilder von intakten Meeresregionen.
 
415029Kahlschlag im Kongo
 
Laufzeit:8,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Dokumentation über modernen Kolonialismus anhand der globalisierten Holzindustrie im zentralafrikanischen Urwald. Die Weltbank fördert die Holzschlägerung zur Entschuldung der afrikanischen Staaten. Die Verträge der Holzfirmen kommen den Eigentümern kaum zugute. Der Afrikanische Dschungel ist Naturreservat und Lebensgrundlage für lokale Bevölkerung. Widerstand regt sich gegen die Ausbeutung des Urwaldes.
 
415030Climatic Change
 
Laufzeit:18,30 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Dramatische Bilder von den Auswirkungen des Klimawandels. Experten erklären Ursache und Wirkung des Treibhauseffekts: Zerstörung der Urwälder, Transport und Verkehr, Abschmelzen der Gletscher und Polkappen, ansteigende Meeresspiegel und Extreme Wetterlagen wir Dürre, Stürme und Überschwemmungen. Greenpeace zeigt, wie erneuerbare Energiequellen, wie Sonnen- und Windkraft, die Energiewende mögliche machen.
 
415032Solar für Afrika
 
Laufzeit:8,00 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Greenpeace installiert eine Solaranlage zur Stromerzeugung in Kenia, in Präsident Obamas „Heimatdorf“ Diese Initiative beweißt wie einfach und nachhaltig die Solarstromerzeugung für Afrika wäre. So kann nachhaltige Entwicklungspolitik im Solarzeitalter aussehen.
 
415033Der Amazonas Regenwald brennt
 
Laufzeit:3,00 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Der Amazonas Regenwald ist in Gefahr sich in den nächsten 30-40 Jahren in eine Savanne zu verwandeln. Dieser Prozess wird vom wachsenden CO2 Ausstoß, durch Abholzung Feuerrodung weiter beschleunigt. Klimamodelle prophezeien eine Veränderung der Meeresströmung El Nino.
 
415034Grönlands Petermann Gletscher schmilzt dramatisch
 
Laufzeit:3,00 Min
Sprache:E
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die Veränderungen an Grönlands Petermann Gletscher können mittels GPS Peilung genau verfolgt werden. Experten berichten von der Expedition im Juli 2009 über Temperaturmessungen und über die Kettenreaktion die Gletscherschmelzen im Meer auslösen. Diese Untersuchung zeigt deutlich, wie groß der Handlungsbedarf für die Klimakonferenz in Kopenhagen im Dezember 2009 schon ist
 
415035Ocean Defenders Teil 1
 
Laufzeit:12,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
- Ölaustritt auf dem Meer bedroht Mangrovenwälder, Flora, Fauna und Küsten. - Illegale Groß-(Piraten-Fischerei bedroht die Nahrungsgrundlage der Inselbewohner im Pazifik - Die Artenvielfalt auf einer Philippinischen Insel ist durch einen gigantischen Bergbaubetrieb gefährdet. Giftige Schwermetalle dezimieren den Fischbestand und gelangen in die Nahrungskette - Thunfischfarmen in riesigen Käfignetzen belasten das Mittelmeer
 
415036Ocean Defenders Teil 2
 
Laufzeit:12,00 Min
Sprache:DE
Quelle:Greenpeace Österreich
bestellen:
Verleih:  
   
 
- Im riesigen Pazifischen Ozean besteht trotzdem die Gefahr der Überfischung. Thunfisch und Haifisch sind massiv bedroht - Die Kontrolle der großen Fischereiflotten im Pazifik ist schwierig und lückenhaft - Eine Besichtigungstour auf der Esperanza, dem Greenpeace Kampagnen-Schiff - Industrieller Großfischfang entzieht den lokalen Fischern die Lebensgrundlage. Thunfisch gibt’s nur noch in der Dose
 
529001Das Int. Atom - Für Frieden u. Wohlstand
 
Laufzeit:26,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:International Atomic Energy Agency
bestellen:
Verleih:  
   
 
Wien ist der Sitz der IAEO, der Internationalen Atomenergie Organisation. Dieser Film zeigt ihre vielseitigen Aufgaben. Die bekannteste ist die weltweite Kontrolle der friedlichen Nutzung von Atomkraftwerken sowie des darin benutzten spaltbaren Materials. Doch darüber hinaus werden die vielfältigen Anwendungen der Strahlung in Landwirtschaft, Industrie, Medizin und Forschung gefördert. Die IAEO ist ferner das Zentrum für die weltweiten Bemühungen um den sicheren Betrieb von Nuklearanlagen.
 
1514002Ich wünsche mir…
 
Laufzeit:143,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Was für große und kleine Wünsche haben Kinder und wie meistern sie schwierige Situationen? Regisseure und Regisseurinnen aus Afrika, Asien, Australien, Europa und Lateinamerika erzählen lustige, spannende aber auch nachdenkliche Geschichten von Kindern aus aller Welt. Aus dem Blickwinkel der jungen Protagonisten und Protagonistinnen werden wichtige Alltagsthemen behandelt und Lebenszusammenhänge von Kindern aus verschiedenen Kulturen gezeigt. Die zum Teil mehrfach prämierten Filme bieten Kindern nicht nur eine inhaltliche Auseinandersetzung mit Themen wie Freundschaft, Glück, Liebe, Identität und Selbstbestimmung sondern auch eine künstlerische mit dem Medium Film. - Sammel-DVD Filme: 1. Winky will ein Pferd (92 Min., ab 6 J.), 2. Deweneti – Irgendwo in Afrika (15 Min., ab 8 J.), 3. Bloody Footy – Blöder Football (15 Min., ab 8 J.), 4. Bende Sira – Ich bin dran (10 Min., ab 8 J.), 5. Minha Rainha – Meine Königin (11 Min., ab 8 J.)
 
1514003Anna, Amal & Anousheh
 
Laufzeit:163,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
In den acht Spiel- und Dokumentarfilmen berichten selbstbewusste Mädchen mit charismatischer Ausstrahlung von ihrem Leben. Trotz aller Gleichberechtigungsbemühungen unterscheiden sich ihr Alltag und ihre Zukunftsperspektiven von denen ihrer männlichen Alterskollegen. Die Filme zeigen jedoch nicht nur Bilder von Benachteiligung und Ausbeutung, sondern vermitteln vor allem positive und hoffnungsvolle Botschaften. Alle Filme sind in der Originalsprache, teilweise Deutsch sowie mit deutschen, französischen und teilweise englischen Untertiteln abspielbar. - Sammel DVD Filme: 1. Anal (17 Min., ab 10 J.), 2. Petite Lumiére – Die kleine Forscherin (15 Min., ab 10 J.), 3. Esmeralda aus Peru (7 Min., ab 10 J.), 4. Kopftuch und Minirock (30 Min., ab 12 J.), 5. Nima (17 Min., ab 12 J.), 6. Anna aus Benin (32 Min., ab 14 J.), 7. Frag nicht, warum (33 Min., ab 14 J.), 8. Al otro lado del mar – Auf der anderen Seite des Meeres (12 Min., ab 16 J.)
 
1514004Kinder dieser Welt erzählen
 
Laufzeit:0,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
In den sieben halbstündigen Dokumentarfilmen erzählen Kinder, wie sie leben, wohnen, essen, arbeiten, spielen, zur Schule gehen. Sie geben Einblick in ihre Sorgen und Nöte und eröffnen uns auch, wovon sie träumen, was sie sich wünschen und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen. Die Kamera begleitet die Kinder auf Augenhöhe; stets sind es die Hauptpersonen selber, die durch den Film führen und die Geschichte aus ihrer Perspektive schildern. Auf einer leicht nachvollziehbaren Ebene vermitteln die Filme dadurch Einsichten über unterschiedliche Lebensmodelle. Die DVD bietet sich als Instrument zur Illustration einzelner Kinderrechte an: Anhand der unterschiedlichen Lebensgeschichten werden besonders die Rechte auf Gesundheit, Bildung und Erziehung, Geborgenheit, Freizeit, Spiel und Erholung, Nicht-Diskriminierung und Gleichbehandlung thematisiert. - Filme: 1. Zwei Mädchen aus Ché Soleil (30 Min., ab 10 J.), 2. Miguel, der Rennfahrer (30 Min., ab 10 J.), 3. Quamers Alltag (23 Min., ab 10 J.), 4. Punam (27 Min., ab 10 ), 5. In den Straßen von Delhi (30 Min., ab 12 J.), 6. Muridi aus Zürich (30 Min., ab 12 J.), 7. Der Schneiderjunge von Urfa (30 Min., ab 12 J.)
 
1514005Respekt satt Rassismus
 
Laufzeit:136,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die neun Kurzfilme der DVD und das umfangreiche Begleitmaterial tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche in Europa Verständnis für Fremdes entwickeln und lernen, mit Andern auszukommen und zusammenzuleben. Sie können sich kritisch mit verschiedenen Aspekten des Phänomens Rassismus befassen, Ursachen, Mechanismen und Folgen analysieren, ihre eigene Haltung überdenken und Strategien entwickeln, wie man Rassismus vorbeugen kann. Dies heißt auch, dass sie sich Fähigkeiten in den Bereichen Konfliktlösung, Kommunikation und gewaltfreier Umgang untereinander aneignen, was einer wichtigen Forderung unserer Zeit entspricht. - Filme: 1. Frontiére (5 Min., ab 7 J.), 2. Mohamed (4 Min., ab 8 J.), 3. Schwarzfahrer (12 Min., ab 10 J.), 4. The Cookie Thief (8 Min., ab 14 J.), 5. Pastry, Pain & Politics (30 Min., ab 14 J.), 6. Und dann wurde ich ausgeschafft (30 Min., ab 14 J.), 7. Angst isst Seele auf (13 Min., ab 14 J.), 8. Relou (6 Min., ab 16 J.), 9. Die Farbe der Wahrheit (28 Min., ab 16 J.)
 
1514006Bilder im Kopf
 
Laufzeit:56,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die 6 Kurzfilme der DVD erzählen von Begegnungen verschiedenster Menschen: Eine muslimische Schülerin streitet mit ihrer Lehrerin über das Thema „Kopftuch“, eine Taxifahrerin mit „fremdländischem“ Aussehen muss sich den Fragen ihrer Fahrgäste stellen, ein Slowake und ein Amerikaner geraten über die provokative Aufschrift auf einem T-Shirt in Konflikt, ein schwedischer Neonazi muss unfreiwillig den iranischen Nachbarsjungen hüten … Auf den Punkt gebracht, manchmal auch komisch und meist mit unerwarteten Wendungen zeigen die Filme, was passiert, wenn Vorurteile und Klischees über tatsächliche oder vermeintliche kulturelle Unterschiede die Wahrnehmung und die Kommunikation bestimmen. - Sammel-DVD Filme: 1. Hiyab – Das Kopftuch (8 Min., ab 12 J.), 2. When Elvis came to visit – Elvis auf Besuch (10 Min., ab 14 J.), 3. Il neige á Marrakech – Schnee in Marrakech (15 Min., ab 14 J.), 4. Parallelen (6 Min., ab 14 J.), 5. Tricko – Das T-Shirt (10 Min., ab 16 J.), 6. Noch Fragen? (7 Min., ab 16 J.)
 
1514007Kinderwelt Weltkinder
 
Laufzeit:206,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die DVD bietet acht Filme und umfangreiche Begleitmaterialien zum Kinderalltag in Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir erfahren, was diese Kinder beschäftigt, wovon sie träumen, worauf sie hoffen. Es sind Geschichten, die Sympathie herstellen wollen, die vielseitige Einblicke ermöglichen und nicht nur Armut und Elend thematisieren. Themen wie Kinderarbeit, Leben auf der Straße, Slum, Kinderrechte, Religion, Benachteiligung der Mädchen, Selbsthilfe, Spiel, Schule, Familie, Wohnen und Freundschaft werden dabei differenziert und als integraler Bestandteil des Kinderalltags dargestellt. - Filme: 1. Die kleine Verkäuferin der Sonne (45 Min., ab 10 J.), 2. Lost and Found – die verlorene Brieftasche (25 Min., ab 8 J.), 3. Himmel und Hölle (52 Min., ab 10 J.), 4. Elena und Pancha (26 Min., ab 8 J.), 5. Die Scooterfahrer (15 Min., ab 8 J.), 6. Le Métis – Straßenkinder in Burundi (28 Min., ab 14 J.), 7. Zezé – der Junge, die Topfdeckel und die Favela (5 Min., ab 6 J.), 8. My City (10 Min. ab 8 J.)
 
1514008Hab und Gut in aller Welt
 
Laufzeit:182,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Was besitzt der Mensch, wie viel und was braucht er zum Leben? Was wünschen sich die Menschen am meisten, wovon träumen sie? Die DVD enthält sieben Filme mit Familienporträts aus Madagaskar, Mali, Indien, Kambodscha, Brasilien, Haiti und Uganda. Bei den Porträts stehen nicht das Exotische oder das Außergewöhnliche im Mittelpunkt, sondern die Besitzverhältnisse und Lebensumstände an den nterschiedlichsten Orten dieser Welt. Die Filme zeigen einfühlsam und oft auch humorvoll das, was normalerweise nicht der Rede wert ist: den Alltag im Mikrokosmos einer Familie. - Sammel-DVD Filme: 1. Madagaskar, 2. Mali, 3. Uganda, 4. Indien, 5. Kambodscha, 6. Brasilien, 7. Haiti (Alle Filme 26 Min., ab 12 J.)
 
1514009Wasser
 
Laufzeit:108,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Die DVD vereint vier Filme, die unterschiedliche Aspekte rund um das Thema Wasser beleuchten: Ami aus Burkina Faso erzählt von der sorgsamen Nutzung im Alltag; Frauen in Mosambik zeigen die Schwierigkeiten bei der täglichen Wasserbeschaffung; Cherapunjee kämpft als regenreichster Ort der Erde mit Dürreproblemen als Folge der stetigen Umweltzerstörung; in Marrakesch führt der u.a. wegen des Tourismus steigende Wasserbedarf zur Privatisierung und dadurch Verteuerung für die Bevölkerung. - Filme: 1. Wasser in Afrika – Ami aus Burkina Faso erzählt (10 Min., ab 6 J.), 2. Wasser in der Wüste – The Wettest Desert on Earth (30 Min., ab 14 J.), 3. Das blaue Gold – L´or bleu (37 Min., ab 14 J.), 4. Kampf ums Wasser – A guerra da água (31 Min., ab 16 J.)
 
1514010Unterwegs in die Zukunft
 
Laufzeit:223,00 Min
Sprache:Deutsch
Quelle:BMUKK
bestellen:
Verleih:  
   
 
Wie ergeht es einer Familie, die sich eine radikale Erdöldiät verordnet hat? Was hat die europäische Fischereipolitik mit dem Flüchtlingselend an den Mittelmeerküsten zu tun? Was bedeutet der Biospritboom für Bauern und Bäuerinnen in Kolumbien? Wie können wir unsere Erde noch effektiver zerstören?! Zehn Filme – witzige, provokante Animationsfilme sowie fundierte Dokumentarfilme – bieten zahlreiche Impulse, um Fragen einer anderen Wirtschafts- und Lebensweise zu diskutieren und nicht zuletzt, um Handlungsperspektiven zu finden. Das umfangreiche didaktische Begleitmaterial liefert Impulse zu den Themen Klimawandel, Agrotreibstoffe, Landwirtschaft, Fairer Handel, Migration, Ernährung, Transport, Abfall und Fischereiwirtschaft. - Filme: 1. Lanfunk (3 Min., ab 12 J.), 2. Alptraum im Fischerboot – Afrikas Flüchtlinge und Europas Fischereipolitik (60 Min., ab 15 J.), 3. Delivery (9 Min., ab 14 J.), 4. Kein Brot für Öl – Der Biosprit-Boom in Kolumbien (30 Min. ab 14 J.), 5. Heimarbeit (2 Min., ab 16 J.), 6 Mr. Frog goes fishing (4 Min, ab 10 J.), 7. Das Rad (9 Min., ab 14 J.), 8. Anleitung zur Katastrophe – Ein Jahr auf Öl-Diät (63 Min., ab 14 J.), 9. Wie zerstören wir die Welt (How to destroy the world (4 Teile á 2 Min., ab 14 J.), 10. Um Fiar zu sein – Kaffeegenuss ohne Umwege (35 Min., ab 14 J.)
 
Seitenanfang Seitenanfang